Archives

You are currently viewing archive for March 2007

28/03: Hecht

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Bis zum Sonntag ist der Zander ja noch offen, heute abend habe ich versucht nach der Arbeit noch einen zu fangen (natürlich nur zu einem kurzen Ausflug), gebissen hat aber ein Hecht mit ca. 55-60cm auf einen Walleye Assassin in salt & pepper.
An der heute ausnahmsweise mal etwas leichteren Spinnrute mit 12 Crystal war sogar ein kleiner Drill nötig, der Biss war kaum zu merken, nach dem Anschlag dachte ich ich hänge in einem Stein, aber dann hat sich der Hänger bewegt :)
Einen weiteren Biss konnte ich nicht verwerten.
Category: Politik
Posted by: Norbert
Gesagt hab ichs ja schon oft: die "Grünen" sind die grösste Gefahr für Deutschland. Ich wurde immer belächelt, dabei habe ich sogar untertrieben. Nun ist ganz Europa auf dem Weg in den Bankrott.
Und das nur weil den Grünen das Wetter nicht gefällt...
LInk: 1.1 Billionen!
Und das alles für nichts. Als ob wir das Klima ändern könnten...und wer muss es bezahlen? Natürlich der Bürger. Lange geht das nicht mehr gut, merken die nichts von der Stimmung in der Bevölkerung? Meinen die ernsthaft die 5% Ökos wären die "Volksmeinung"? So dumm kann man doch gar nicht sein....
Category: Politik
Posted by: Norbert
Wieder von Yahoo.com.
Link: Integration
und
Link: Sozial

Ich kann mich gar nicht entscheiden welcher mir besser gefällt.
Category: Allgemein
Posted by: Norbert
Hab wieder 2 dabei, werden morgen wieder knusprig gebrutzelt.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Nach mehreren Hechten, Forellen, einem Aitel und Barschen hat nun auch der erste Zander des Jahres dem Thundertail in Rauch-Glitter nicht widerstehen können.

Die Grösse kann man sich ja nicht aussuchen, der Mensch freut sich trotzdem :)
Das war auch kein Besatzfisch, die sind noch nicht da, hab mich gerade erkundigt.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Es macht zwar Spass mit ner 2 gramm Rute und 16er Schnur auf Forellen zu angeln, aber wenn man ne Krautbank erwischt ist der Wobbler weg. War ja nur ein Illex Squirrel zefix.
Und noch nichtmal was gefangen. Dafür habe ich einen kapitalen Wels ziehen sehn, das Besondere: der war schneeweiss.
Den muss ich unbedingt fangen...am Wochenende probier ich mal den zu kriegen. Vermutlich wird er aber keine Lust haben, der hat sicher ein Dutzend Forellen gefressen die letzten Tage :)

edit sagt: der Wels war kein Wels sondern ein weisser Amur. Gut dass ich das weiss, sonst wär ich da umsonst gehockt mit meinem Köder :)

11/03: Mehr Forellen

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Grad war ich ne halbe Stunde am See, essen holen....2 Bachforellen je 30cm und wieder heim.
Die brutzeln grad. Irgendwie zu einfach wenn Besatz war...selbst in einem so grossen See.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute vormittag haben wir den See vom Müll befreit und die Wege aufgekiest.
Danach gabs Vesper und nachmittags gemeinsames Angeln.
Nach 10 Minuten hatte ich einen schönen Biss auf einen Walleye Assassin salt/pepper, zum Vorschein kam
ein kleiner Hecht. Und das in fast 20 Meter Tiefe. Sachen gibts.
Danach 2 Stunden nichts mehr, ich hab dann die leichte Spinnrute geholt und einen Illex Squirrel montiert.
Damit konnte ich 3 schöne Bachforellen fangen alle zwischen 30 und 35 Zentimeter.
Eine habe ich mitgenommen fürs Abendbrot, war sehr lecker :)

08/03: Vorfreude

Category: Allgemein
Posted by: Norbert
Category: Politik
Posted by: Norbert
Was soll ich dazu weiter sagen? Das Bild spricht für sich selbst.
Link: http://de.news.yahoo.com/070222/294/5c2vk.html