Archives

You are currently viewing archive for January 2009
Category: Allgemein
Posted by: Norbert
...meist in Familienunternehmen:
http://www.wiwo.de/unternehmer-maerkte/da-kann-ich-auch-die-maschinen-kaputt-schlagen-384221/

man kann eigentlich nur immer staunen. Die Großkonzerne machen Jahrzehnte lang Rekordgewinne, dann bricht 3 Monate der Umsatz ein und sie sind pleite. Als ob Rezessionen ganz überraschend wären und nie vorkommen.
Andererseits sind die Leute auch jeden Winter überrascht wenn es schneit und fahren in den Graben...vermutlich alles Vorstände :)
Category: Politik
Posted by: Norbert
http://blog.handelsblatt.de/webwatcher/eintrag.php?id=453

Eigentlich der Wahnsinn...die Banken dürfen Geld verleihen das sie gar nicht haben und dafür Zinsen verlangen.
Und dann schaffen sie es auch noch Pleite zu gehen? Bei dem idiotensicheren Geschäftsmodell? Auch eine Leistung.
Category: Politik
Posted by: Norbert
Da hat die FDP ja sauber zugelegt, ich hoffe das können sie auch bei der Bundestagswahl schaffen.
Jedesmal wenn der Guido Westerwelle eine Rede hält oder ein Interview gibt habe ich das Gefühl er spricht meine eigenen Gedanken aus.
Das habe ich noch nie erlebt bei einem Politiker und es hält schon ewig an. Ich hoffe sehr dass seine Botschaft endlich ankommt,
das letzte Mal haben wir die einmalige Chance auf eine Komplettreform der Einkommensteuer und der Lohnnebenkosten ja leider verpasst.
Diesesmal könnte es besser klappen, der Guido formuliert seine Ansichten jetzt geschickter, ich denke das dürfte besser ankommen...

19/01: Satz mit x

Category: Angeln
Posted by: Norbert
War wohl nix :) Der See war gestern immer noch zugefroren...die armen Enten waren Schlittschuhlaufen.

17/01: Gefroren

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Der See ist immer noch komplett zugefroren, taut aber an vielen Stellen.
Vielleicht kann man morgen schon wieder fischen, könnte sein.

14/01: Eigentor

Category: Politik
Posted by: Norbert
Quelle: Yahoo KLICK: Yahoo Artikel
Zitat:
"Linken-Chef Oskar Lafontaine kritisierte das zweite Konjunkturpaket der großen Koalition scharf. Es sei eine "bodenlose Unverschämtheit, dass Besserverdienende deutlich mehr entlastet" würden, sagte Lafontaine im Bundestag. Die kleinen Einkommen würden durch die Maßnahmen nicht entlastet. Der Linken-Politiker verwies erneut darauf, dass die Hälfte aller Haushalte in Deutschland überhaupt keine Steuern zahlten und daher nicht von Steuersenkungen profitierten."

Lustig oder? Ob die Ironie seiner Zielgruppe auch auffällt?

11/01: Minus zwei

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute wars doch glatt ein paar Grad wärmer, aber trotzdem kalt genug. Gebissen hat auch nichts, an der Stelle war wohl doch zuviel Strömung.
Wobei der Kormoran hat sich irgendwas recht großes aus der Strömung gezogen und reingewürgt :)
Sah aus wie ein Aal.
Damit ist für mich jetzt erstmal Raubfischende am Rhein. Bis Mai. Am See gehts noch auf Zander und Barsch falls er irgendwann wieder auftaut...

10/01: minus sieben

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute war ich von 13:00 bis 15:00 am Rheinkanal beim Fischen. -7 Grad...es war ziemlich "erfrischend".
Seltsamerweise hat es aber sogar gebissen. 2 Turbotails sind nun schwanzlos, einen Attraktor habe ich noch an einem Pfosten abgerissen.
Spass hats trotzdem gemacht.
Als ich gerade heimfahren wollte kamen Rainer und Marian an, vielleicht fangen die ja noch einen der Schwanzabbeisser, ich hab ihnen gezeigt wo es beisst.
Category: Politik
Posted by: Norbert
Die neuesten Schikanen für die Gefangenen ähhh Bürger:

- Glühbirnen verboten
- Internet Lotto verboten
- In Diskussion: Verbot von elektrisch mahlenden Kaffeeautomaten
- In Diskussion: hohe Alkoholsteuer

Was machen Gefangene in der Regel wenn es unerträglich wird im Gefängnis? Also mir platzt echt bald der Hals.
Ziviler Ungehorsam ist angesagt:
ich habe ja schon immer viele Energiesparbirnen in meinem Haus, die werfe ich jetzt alle raus und bau Glühbirnen rein.
Die werde ich in Zukunft eben in der Schweiz kaufen müssen oder gleich in USA bestellen.

Zum Lotto spielen fahre ich 2 Kilometer über die Grenze und spiele dort vom Internet aus.
Langsam rächt es sich dass alle Länder nur ihre unerträglichsten Politiker Hohlbirnen in die EU Ämter geschickt haben.
Dort richten sie jetzt maximales Unheil an.
Was will man von roten Öko Extremisten auch erwarten...maximalen Verbotswahnsinn und Bürgerschikane.
Oder ist das Ganze ein groß angelegter Test? Wie stark muss man zivilisierte, friedliebende Bürger reizen bis sie rebellieren?

Was denken die Trottel eigentlich? Die glauben allen Ernstes dass sie aufgrund ihrer geistigen Überlegenheit? Oder von Gottes Gnaden? entscheiden dürfen was ich tun darf und was nicht? Bei Dingen die niemandem schaden und niemanden beeinträchtigen? Wie überheblich, anmaßend und ignorant kann man eigentlich sein?
In einer WIRKLICHEN Demokratie ist das Volk der Souverän, die Regierung ein VOLKSVERTRETER. Das ist ein Unterschied zu Urnenvieh->Gefängniswärter wie bei uns!
Wie bringen wir das den Leuten wieder bei? Das ist die große Frage...

04/01: Schneidern

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Gestern 2 Stunden Schneider, heute auch.
Der See ist jetzt quasi komplett zugefroren. Scheiss Klimaerwärmung :D
Normal friert hier nie was zu...
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Erster Angeltag in 2009 war gestern...wieder kein Zupfer.
Die Karpfenspezis waren von 27.12. bis heute durchgehend am See und selbst die haben nichts gefangen.
Die Fische sind wohl jetzt echt alle am Winterschlaf halten.
Recht haben sie, was soll man auch sonst tun bei der Hundekälte.