Archives

You are currently viewing archive for March 2009

27/03: Zu warm?

Category: Allgemein
Posted by: Norbert
Wieder ein schönes Fund auf Yahoo:
>>>KLICK<<<

Zitat:"Auch wenn die «gefühlten» Temperaturen und häufige Schneefälle in den vergangenen Wochen eher an Winter denken ließen, war der März nach Aufzeichnungen des DWD bisher zu warm. Im Schnitt habe die Temperatur um 0,7 Grad über dem langjährigen Mittel gelegen, sagte DWD-Meteorologe Pels Leusden."

Da frag ich mich: Was hat der denn geraucht?
oder die sollten mal ihre Aufzeichnungen überprüfen und ihre Messmethoden korrigieren.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Gestern nachmittag nach der Gartenarbeit 3 Stunden gefischt, 0 Bisse.
Heute knapp 4 Stunden mit dem Boot gefischt, ein abgebissener Turboschwanz, sonst nichts.
Voll an den Fischen vorbeigeangelt...

20/03: Gute Idee

Category: Politik
Posted by: Norbert
Die Sozis und die Ökos haben einfach immer die besten Ideen finde ich.
Es gab da ja schon vor einigen Monaten einen Vorstoß, jetzt wird nachgehakt. Mehr Steuern:
>>>KLICK<<< Yahoo news
Ich würde Alkohol einfach ganz verbieten. Und Tabak. Und Computerspiele. Und Angeln. Und Natur betreten. Und Glühbirnen. Und Kaffeeautomaten. Und vor Allem Autos.
Überhaupt würde ich alles verbieten außer Steuern zahlen. Atmen könnte man noch ins Auge fassen. Aber nur ne Steuer natürlich, verbieten wäre zu radikal. So ne kleine Atemluftsteuer. What a happy happy world this would be!
Dann gibts sicher auch keine Amokläufer mehr, zwei Fliegen mit einer Klappe! Oder doch?
Ich hoffe der gelbe Guido bekommt im September mal locker flockige 20% oder mehr. Darauf trinke ich dann einen, Steuer hin oder her :)

19/03: Lustig :)

Category: Allgemein
Posted by: Norbert
Ich habe grad nen schönen Artikel in den Yahoo News entdeckt:
>>Klick<<<

Zitat:
"Die Buben hängen den Mädchen in der Schule bei den Leistungen allerdings immer weiter hinterher. Die Folgen sind laut Lenzen gravierend: Fast die Hälfte aller Schulabgänger ohne Abschluss seien Jungen [...snip]"

Lustig oder? Also entweder sind dann mehr als die Hälfte Mädchen oder die Jungs gehen in ne Hundeschule und der Rest sind Dackel :)

17/03: Bafo gedartet

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute wars echt direkt mal schön warm, ich war recht pünktlich zu Hause, also bin ich noch für exakt 80 Minuten an den See gefahren.
Erst habe ich versucht mit einem 3,5g Keitech Monojig Barsche zu fangen, aber kein Erfolg. Also habe ich es mit einem gut bebleiten Deathadder im Tiefen versucht. Auch nichts.
Dann einen Megabass Trickdarter angeknüpft und 10 Minuten später diese schöne Bachforelle erwischt.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute hatten die Forellen überhaupt keine Lust, dafür haben dummerweise 2 Hechte gebissen.

Einer auf einen Keitech Monojig mit einem Hog Impact als Trailer und einer auf einen 76er Squirrel DD. Gut dass das FluoCarbon Vorfach wie fast immer gehalten hat, der Keitech war komplett inhaliert und das Vorfach hat ordentlich an den Zähnen geraspelt, habs gespürt beim Drill. War aber kaum beschädigt.
Ich habs dann sein gelassen...

14/03: Forellengaudi

Category: Angeln
Posted by: Norbert


Von denen gabs heute 3 Stück, bei den anderen beiden war meine Fotoassistenz zu weit weg ;)
Die erste ging auf einen 5" Deps Deathadder Curly weightless, die zweite auf einen 6" Hydrotail am 1/8oz T-Rig und die dritte auf einen kleinen Ecogear Crank.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Die Nase läuft, die Bronchien ziehen, ekelhaft. Aber wer arbeiten kann, der kann auch fischen, deshalb war ich gestern trotzdem am See.
Leider total abgeschneidert. Eine todesmutige Forelle die sich erfolglos auf meinen 23cm langen Gummiwurm gestürzt hat war der einzige Fisch den ich zu Gesicht bekommen habe.
Heute ist das Wetter fast noch abscheulicher als gestern, ich weiß noch nicht so Recht ob das meiner Gesundheit förderlich ist wenn ich rausgehe. Ganz davon abgesehen daß mir auch etwas die Motivation fehlt :)

01/03: 2 Fische

Category: Angeln
Posted by: Norbert
Gestern bei dem schönen Wetter war ich 5 Stunden fischen, zusammen mit einigen Vereinskollegen, keiner hat etwas gefangen oder auch nur einen Biss gehabt.
Für heute mittag haben wir uns wieder verabredet, da wars besser.
Nach langer Zeit ohne einen Biss ruckts plötzlich an meiner Rute, leider war es nur eine 30cm Bachforelle, da hat sich nichtmal die Spitze meiner Jigrute gebogen. Der Köder war nur unwesentlich kleiner als die Forelle, ein 6" Hydrotail Gummiwurm am T-Rig. Mir ist es ein Rätsel wie die den bis zum Haken überhaupt ins Maul gebracht hat, aber sie hats geschafft. Abschlagen musste ich sie auch, voll den Haken durch den Kopf geschossen, kein Wunder bei dem großen Haken. Ich habe sie unserem Gewässerwart geschenkt, der isst sie gerne.
Eine Stunde lang tat sich dann wieder gar nichts, bis zum nächsten Einschlag in der Rute. Diesmal wars ein Hecht mit geschätzten 60cm+, auch auf den Hydrotail.

Die 2 Fischegel auf der Seite habe ich ihm entfernt, damit er wenigstens auch was vom Fangen hat :) Dann im Wasser abgehakt und tschüss.
Damit habe ich 2 Fische auf den Köder gefangen, der dafür eigentlich gar nicht geeignet ist. Gedacht war er natürlich für Zander und Großbarsch. Aber die Fische haben ihren eigenen Kopf.