Archives

You are currently viewing archive for June 2011
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Da mir immer noch der Ellbogen und die Hand ein wenig weh tun war ich wieder Barsche zuppeln mit dem leichten Zeug.
Eine Dropshotrute mit Crosstail Shads und eine UL Rute mit Flash J Shads am 2g Kopf waren im Belly dabei.
Drei Bärschlein und einen kleinen Zander mit so ca. 30cm konnte ich überlisten.
Die Zander haben echt ordentlich Nachwuchs gezeugt scheint es. Hoffentlich werden sie schön groß :)
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute abend sind zwei kleine Barsche auf meine Dropshot Köder hereingefallen, einer auf einen Jackal Crosstail Shad und einer auf einen Kuttail.
Danach wollte ich noch einen Zander fangen als es dunkel wurde und habe einen 4,5" Shaker gefischt. Zweiter Wurf *tock*.
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert. Leider hat er sich im Drill losgeschüttelt. Da gar keine Bisspuren zu sehen waren ists vermutlich ein Barsch gewesen.
Dann wars aber ein richtig Dicker. Macht nix, fang ich eben den nächsten :)

26/06: Winzlinge

Category: Angeln
Posted by: Norbert
...gestern abends/ nachts gab es einen kleinen Hecht und einen noch kleineren Zander. Der Zander war definitiv eigener Nachwuchs, maximal 40cm lang.
Sehr erfreulich!

24/06: 8 Tage...

Category: Angeln
Posted by: Norbert
...war ich jeden Tag fischen. Teilweise viele Stunden.
In den 8 Tagen hatte ich einen kleinen Biss, der nicht hängenblieb.
Das wars....
Category: Politik
Posted by: Norbert
>>Link: ntv<<
Wenigstens einer der mal auf den Tisch haut und es ausspricht: die Griechenlandhilfe ist ein ganz klarer Rechtsbruch.
Gewinne werden privatisiert, Verluste sozialisiert und auf den Steuerzahler abgewälzt. Schon fast lustig dass diese Worte ausgerechnet von der FDP kommen, der man ja immer vorwirft unsozial zu sein. Das Gegenteil ist der Fall!
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Nach einer anstrengenden Arbeitswoche musste ich heute abend einfach ein wenig raus, frische Luft schnappen, die Abendluft geniessen und die Ruhe. EInfach nur ein wenig vom Ufer, mal ohne Bellyboot und dem ganzen Gerödel.
Der Regen war mir sehr Recht, so hatte ich wenigstens meine Ruhe.
Dachte ich....denn irgendwie hat es alle 10 Minuten gebissen. Fast so wie früher, als es noch mehr Fische gab ;)
Jedenfalls gabs mehrere Hechte und Barsche, wenn auch keine (sehr) großen.
Der beste der Hechte war allerdings ganz ordentlich für einen "Uferschniepel", vor Allem hatte er gut Gewicht auf den Rippen. Zu fressen finden sie offenbar wieder genug. Auch das war die letzten Jahre anders. Sehr vielversprechend!
Hier noch ein Foto:
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Gestern 5 Stunden ohne Biss und vorgestern ebenfalls...heute schien es grad so weiterzugehen. Aber plötzlich doch ein gewaltiger Ruck in der Rute. Volley Biss auf einen 8" BBZ.
Der Anhieb sitzt und die Roman Made verneigt sich sofort Richtung Wasser.
Oops, der muss gut sein!
War er auch, der Drill war phänomenal, der Hecht extrem kräftig. Aber er musste sich doch schnell geschlagen geben.
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Heute war ich noch ein wenig Swimbaiten vom Bellyboot.
Dritter Wurf: Fehlbiss 2 Meter vor den Flossen auf einen 9" Castaic Hardhead. Konnte super zukucken :)
Der Hecht war ganz ordentlich, 80-90 und recht dick.
Dann war erstmal komplett Pause, so 90 Minuten. Dann gabs wieder einen Biss, diesmal auf einen 8" BBZ.
Der Anhieb sass und der Fisch liess sich ohne viel Widerstand herziehen.
Groß war er nicht, einiges kleiner als der erste. Dann hat er sich losgeschüttelt. Gut, brauche ich den nicht abhaken :)
Category: Angeln
Posted by: Norbert
Da ich heute frei hatte bin ich fischen gefahren. 4 Stunden lang kein Zupfer. Dann kam doch noch der erhoffte Dickbarsch. Und beim Drill kam noch einer mitgeschwommen in der gleichen Größe.
Beim Landen per Hand hätte ich fast den anderen auch greifen können. Ich habs nicht wirklich versucht aber :)



Besuch hatte ich auch:


Goldig, oder?